Startseite

Willkommen auf der Homepage des 1. Latin Team Kiel e.V. Wir sind der größte und derzeit erfolgreichste Verein für lateinamerikanische Tänze in Schleswig-Holstein. Bei uns dreht sich alles um das Tanzen – egal ob in einer Formation, der Einzelsparte oder bei den Latin Kiddz.

Wenn auch Du  Lust hast ein Teil unserer Tanzfamilie zu werden, dann kontaktiere uns gerne oder schnupper einfach mal vorbei!

Du findest uns auch auf facebook @1.LatinTeamKiel und auf Instagram @1.latinteamkiel.

Formationen

Beim Formationstanzen stehen wir als eine Einheit auf der Fläche. Ein Team besteht aus mindestens sechs, meistens allerdings aus acht Paaren, die ihre monatelang einstudierte Chorographie bei Auftritten oder auf Turnieren darbieten. Eine Choreographie besteht aus einem Einmarsch, einem Hauptteil und einem Ausmarsch und dauert ca. sechs Minuten. In dieser Zeit werden die fünf lateinamerikanischen Tänze Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba, Jive und Paso Dobel abwechselnd vertanzt und durch tänzerische Highlights wie Pirouetten und Roundabout ergänzt.

Das Tanzen in einer Formation ist ein leistungsorientierter, zeitintensiver Sport, der den ganzen Körper und auch den Kopf beansprucht. Er zeichnet sich durch sportliche Höchstleistungen und ein starkes Teamgefühl aus. Die größte Belohnung ist der Applaus des Publikums, der größte Antrieb die bedingungslose Unterstützung des Teams.

Werde auch Du Teil unserer Tanzfamilie und informiere Dich über die Vielfältigkeit dieses Sports -direkt hier auf der Homepage, auf Facebook, Instagram, YouTube oder via Mail! Wir freuen uns auf Dich!

A-Team

2. Bundesliga Nord 19/20

B-Team

Landesliga Nord 19/20

Einzel

Beim Einzeltanzen steht das Miteinander von Mann und Frau, von Tanzpartner und Tanzpartnerin im Mittelpunkt. Das Paar bestimmt sein Trainingspensum, seine Choreographien und Tanzoutfits selbst.

Das wöchentliche Techniktraining unter der Leitung von Kai Eggers (ehemaliger Deutscher Meister und Semifinalist der EM/WM 10-Tänze) fördert die Einzelpaare optimal in ihrer tänzerischen Entwicklung.  Zudem gibt es unzählige freie Trainingsmöglichkeiten in Hallen und Tanzsälen, die täglich zum Trainieren genutzt werden können.

Einzelpaare treten je nach Leistungsstand auf Turnieren in verschiedenen Klassen an. Angefangen bei der D Klasse kann man sich über die C, B und A Klasse bis hin in die S Klasse weiterentwickeln. Der Weg hierfür steht jedem offen.

 

Latin Kiddz

Auch die Kleinen bekommen in unserem Verein die Möglichkeit sich tänzerisch auszuleben. Die Latin Kiddz haben sich zu einem wichtigen Bestandteil unserer großen LTK-Familie entwickelt. In der Kindertanzgruppe können die jungen Tänzer ab einem Alter von ca 3 Jahren einmal in der Woche erste Erfahrungen mit lateinamerikanischer Musik und den Tänzen Cha-Cha-Cha, Rumba und Jive machen.

Wir legen großen Wert darauf, dass in dieser Gruppe der Spaß eine höhere Bedeutung gegenüber dem Streben nach Erfolg hat. Die Jungen und Mädchen aus dieser Gruppe sollen noch sehr lange ihre Freude an diesem Sport haben. Trotzdem bezeichnen wir die Termine als Training und ermöglichen die Teilnahme an Turnieren im Breitensport- und  Kinder-/Jugendbereich Latein, um Erfahrungen in dieser Sportart sammeln zu können und sie bestmöglich zu fördern.

Ein Einstieg in diese Gruppe ist jederzeit möglich!

Wir trainieren derzeit freitags von 16.00 Uhr – 17.00 Uhr in der Sporthalle der Käthe-Kollwitz-Schule (Paul-Fleming-Straße 1, 24114 Kiel).